TOP 7 Neumann Mikrofone im Vergleichstest 2020

Die Neumann Mikrofone gehören zu den besten Mikrofonen auf den Markt. Es wäre schwer zu argumentieren, dass der Platz 1 an alle anderen außer Neumann geht. Seit vielen Jahrzehnten ist Neumann quasi ein Synonym für High-End-Mikrofone. Das hat aber natürlich auch seinen Preis und ist nur für ambitionierte Musiker und Studios eine Option.

Während fast jeder Heimstudio-Besitzer den Namen Neumann kennt, wissen die meisten nur sehr wenig über die eigentlichen Mikrofone des Herstellers. Wenn das nach dir klingt, mach dich bereit, denn für den heutigen Beitrag zeige ich dir 7 der beliebtesten Mikrofone in der Neumann-Besetzung.

1. Neumann U87 Ai

neumann U87 Ai

Von vielen als der König aller Mikrofone angesehen. Es ist das, was jedes Pro-Studio hat, und jedes Heimstudio wünscht sich, dass es es es hat. Selbst Musiker, die nichts über das Aufnehmen wissen, sind irgendwie beeindruckt, wenn man eines hat.

Das ist der Grund, warum, wenn ein Profi-Studio ein solches hat, Sie verdammt sicher sein können, dass sie es auf ihrer Website erwähnen werden, damit jeder es weiß. Die ursprüngliche Version dieses Mikrofons, das U87 Ai, das zwischen 1967 und 1986 hergestellt wurde, kann auf dem Gebrauchtmarkt schwer zu finden sein. Aber zum Glück für uns bietet Neumann jetzt den aktualisierten U87 Ai an, der die gleiche originale Kapsel verwendet, aber mit aktualisierter Elektronik für verbesserte Kopffreiheit und weniger Lärm.

2. Neumann TLM 102/103

neumann mikrofon tlm102neumann mikrofon tlm103

Neumann erweiterte schließlich seine Zielgruppe mit seiner Reihe von TLM-Mikrofonen, die immer noch teuer sind, aber für den Durchschnittsbürger viel erschwinglicher. Das TLM-Design, kurz für „TransformerLess Microphone“, ersetzt den typischen Ausgangstransformator durch eine elektronische Schaltung.

Diese Technologie, die in vielen Neumann-Mikrofonen zu finden ist, ermöglicht sowohl ein geringeres Rauschen als auch einen höheren Schalldruckpegel. Kein Wunder, dass die TLM-Linie ein großer Erfolg war, und das TLM102 und TLM103 wurden zu zwei der beliebtesten Gesangsmikrofone der Welt.

Mit einer Großmembran-Nierenkapsel, die vom legendären U 87 abgeleitet ist, sind diese beiden Mikrofone heute ein Standard für High-End-Heimaufnahmen.

Worin besteht der Unterschied zwischen diesen beiden?

Statistisch gesehen zumindest…ist das TLM103:

  • schwerer (450g vs. 210g)
  • heller
  • weniger Lärm (-4dB)
  • niedrigeres THD-Verhältnis (138dB vs. 144dB)

Was klingt besser?

Nun, trotz der Tatsache, dass das TLM103 deutlich teurer ist als das TLM102….es gibt keinen allgemeinen Konsens in Online-Foren, welches davon tatsächlich besser ist.

HINWEIS: Beide Mikrofone haben einen großen Frequenzbereich und reproduzieren die Bassfrequenzen sehr genau, was sie anfällig für Atem- und Handhabungsgeräusche macht. Daher sind die optionale Stoßdämpferhalterung und der Popfilter für diese Mikrofone sehr empfehlenswert.

3. Neumann KM184

neumann mikrofon KM184

Es gibt vielleicht kein Mikrofon, das unter Amateuren berühmter ist. Und von Fachleuten noch mehr geschätzt. Als die Neumann KM184’s. Als Teil der Neumann-Linie „Serie 180“, die Folgendes umfasst:

  • KM184 – (Niere)

Die KM184 ist das Original und das meistverkaufte ihrer 3 Geschwister. Basierend auf dem Original KM84, das bereits in den 70er Jahren populär wurde. Es verwendet die gleiche Kapsel wie das KM84, das wegen seines glatten Frequenzgangs bei außeraxialen Geräuschen sehr geschätzt wird. Die KM184 fügt jedoch zahlreiche Verbesserungen hinzu, darunter einen erhöhten Dynamikumfang, weniger Eigenrauschen und einen höheren Schalldruckpegel.

 

4. Neumann KMS 105

Neumann KMS 105Neumann kms 105 Obwohl nicht besonders bekannt für ihre Live-Mikrofone. Bei Neumann ist die Qualität bei allem, was sie herstellen, so ziemlich garantiert. Auch die KMS-Serie der Kondensatormikrofone auf der Bühne mit dem KMS 105 bildet da keine Ausnahme. Hier ist eine kurze Übersicht über die Funktionen:

  • Supernierencharakteristik
  • ideal für die In-Ear-Überwachung
  • Bassabsenkung für Nahbesprechungseffekte
  • hoher Signal-Rausch-Abstand

Wie Neumann selbst sagt, und wie viele Anwender bestätigen werden, ist dieses Mikrofon besonders gut für weiblichen Pop/Rock-Gesang geeignet. Im Gegensatz zu den meisten Richtmikrofonen, bei denen die Bassfrequenzen „weniger gerichtet“ sind. Die KMS-Serie behält auch im unteren Bereich die Direktionalität bei, was eine zusätzliche Rückkopplungssicherheit bietet. Alle diese Eigenschaften zusammen ermöglichen eine maximale Bewegungsfreiheit auf der Bühne. Und wie Sie sehen werden, ist das KMS105 eines der teuersten tragbaren Vocal-Mikrofone, die man kaufen kann.

5. Neumann TLM49

Neumann TLM 49Inspiriert von den legendären Mikrofonen M49 und M50 der 1950er Jahre. Das Neumann TLM49 vereint den klassischen Look und Sound vergangener Jahrzehnte. Mit ein paar technischen Verbesserungen für den modernen Tag. Mit der gleichen Kapsel wie M49 und U47 arbeitet das TLM49 ähnlich. Mit einem warmen, aber offenen Klang, der sich ideal für den Gesang eignet. Das wichtigste Upgrade hier ist: die transformatorlose Schaltungstechnik, die verschiedene technische Verbesserungen wie weniger Rauschen und höhere Schalldruckpegel bietet. Eine weitere Variante dieses Mikrofons ist das M 149 Tube, das die gleiche K49-Kapsel und das gleiche transformatorlose Schaltungsdesign verwendet. Nur dieses Modell ist ein Doppelmembran-Röhrenmikrofon, das sowohl einen 7-stufigen Hochpassfilter als auch die folgenden 9 Richtcharakteristiken bietet:

  • Omni
  • breite Niere
  • Niere
  • Hyperkardioid
  • Figur-8
  • eine mittlere Einstellung zwischen jedem der beiden.

HINWEIS: Wie bei den meisten Neumann-Gesangsmikrofonen wird die weite Frequenz des TLM 49 und M 149 viel Rumpeln im unteren Drehzahlbereich auffangen, weshalb sie beide mit einer mitgelieferten EA 3 Dämpferhalterung geliefert werden.

6. Neumann BCM705

Neumann BCM 705Neumann BCM705 ist ein dynamisches Mikrofon, das Neumann je angeboten hat. Es ist keine Überraschung zu entdecken, dass das BCM705 bei weitem nicht so beliebt ist wie die anderen Mikrofone auf dieser Liste. Entwickelt hauptsächlich für die Rundfunkindustrie. Das BCM705 hat eine deutliche Ähnlichkeit mit dem Industriestandard Shure SM7B.

Die Frage ist…..Ist es genauso gut? Nun, bis jetzt scheint es schwer zu sagen. Aber hier ist, was wir wissen: Das Hypernierenmikrofon BCM705 verfügt über alle Standardfunktionen, die Sie von einem dynamischen Rundfunkmikrofon erwarten können:

  • eingebauter Pop-Filter
  • integrierter Schockschutz
  • Tiefbassabsenkung
  • Präsenzanhebung für Sprachverständlichkeit

Außerdem ist es einzigartig, dass bei der Gestaltung besonders auf Hygiene geachtet wurde. Hier ist die Vorgehensweise:

  • der eingebaute Pop-Filter schützt vor Lebensmittelpartikeln
  • Der Kühlergrill lässt sich leicht abschrauben, um eine schnelle Reinigung zu ermöglichen.
  • die austauschbaren farbcodierten Headgrills können für verschiedene Benutzer ausgewechselt werden.

7. Neumann U47 FET

Neumann U47 FET

Der U47 FET verwendet die gleiche FET 80 Schaltungstechnologie wie der U87….und die gleiche K47-Kapsel wie der M49. Obwohl er in den 70er und 80er Jahren (und seitdem) wahnsinnig beliebt war, wurde die ursprüngliche Version des U47 FET 1987 schließlich eingestellt. Aber das ist beim klassischen Neumann U47 FET nicht wirklich der Fall. Denn in den meisten Fällen wird es zum Aufnehmen von Kick-Drums, Amps und anderen basslastigen Instrumenten verwendet. Im Jahr 2014 brachte Neumann es zurück und nahm die Produktion dieses Klassikers nach seinen ursprünglichen Spezifikationen wieder auf.