Shure Mikrofon – Gesangsmikrofone und Funkmikrofone von Shure

Jedes Shure Mikrofon ist bestens für den jeweiligen Einsatzzweck geeignet. Gemeinsam aber haben Shure Mikrofone ihre Robustheit und Langlebigkeit. Zusammen mit der Einfachheit der Handhabung und Leistungsfähigkeit erklären diese Eigenschaften den Erfolg der Gesangsmikrofone der Firma.

Shure Gesangsmikrofon

Jeder Sänger ist genauso gut wie sein Mikrofon. Von daher ist die Benutzung eines hochwertigen Mikrofons für jeden Sänger, der erfolgreich sein will, unabdingbar. Deswegen beschlossen wir, Ihnen besonders gut gelungene Shure-Mikrofone vorzustellen.

Das Shure Gesangsmikrofon beherrscht seit mittlerweile 30 Jahren die Misikbühne des Westens. Stars wie Ozzie Osbourne haben es allen anderen Modellen bevorzugt. Warum das so war und größtenteils immer noch so ist, wird unten anhand konkreter Shure-Modelle erklärt.

Shure Mikrofon Sm58

Genau dieses Modell hat Osbourne seinerzeit so begeistert. Es ist auch nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass das Mikrofon auch ohne Equaliser für beeindruckenden Klang sorgt. Außerdem ermöglicht es die Hervorhebung bestimmter Liederpassagen.

Das Mikrofon liegt sehr gut in der Hand und rutscht selbst bei schwitzigen Händen nicht weg. Sein Extra-Innenring garantiert, dass es mit allen in Europa üblichen Mikrofon-Ständern kompatibel ist. Der fehlende Ein- und Ausschalter schließt zufälliges Abschalten bei Auftritten aus und verlängert die Lebensdauer vom Mikrofon. Dabei bekommt man all die Qualitäten zu einem als bescheiden zu bezeichnenden Preis.

Mikrofon Shure Beta 58a

Das zweite Shure Mikrofon in der Reihe ist für den Tonstudioeinsatz gedacht. Dieser Bestimmung entsprechend isoliert es alle anderen Schallquellen. Außerdem sorgt seine Konstruktion für minimale außeraxiale Verfärbung. Beim Singen hört man kein Rauschen. Es kommt auch zu keiner Übersteuerung. Alles in allem ergibt das einen Klang vom Feinsten.

Dieses Shure Mikrofon ist nicht nur leistungsstark, sondern auch bequem. Es gleitet einem nicht aus der Hand. Dank dem Reduziergewinde kann es ganz fest am Mikrofonständer geschraubt werden. Nach der Benutzung kann es schnell im dazu gehörigen Etui verstaut und transportiert werden.

Shure Funkmikrofon

Komplettiert wird die Reihe mit dem Funkmikrofon von Shure. Damit können Sie sich 60 Meter weit in jede Richtung bewegen und der Klang wird trotzdem hervorragend sein. Erreicht wird das durch LINKFREQ und True Digital Diversity. LINKFREQ ist ein automatisches Frequenzmanagement-System. Im Falle einer Frequenzstörung sorgt es für sofortigen Frequenzwechsel. True Digital Diversity stellt die natürliche und unverzerrte Wiedergabe der Stimme sicher. Mit dem Mikrofon können bis zu acht Systeme gleichzeitig betrieben werden. Diese werden dann an die integrierten Klinken- und XLR-Ausgänge angeschlossen. Gesteuert wird das Ganze mit Hilfe des übersichtlichen Bedienpanels vom Mikrofon. Dank dem hochauflösenden LC-Display behalten Sie alles im Blick.

Damit Sie das Mikrofon 16 Stunden lang ohne Unterbrechungen nutzen können, wurde dieses vom Hersteller mit Lithium-Ionen-Akku ausgestattet. Dieser wiederum kann mit Hilfe des mitgelieferten Akkuladegerätes innerhalb kürzester Zeit wieder aufgeladen werden. Da der Akku-Stand auf dem Display angezeigt wird, verpasst man nie den richtigen Zeitpunkt zum Wiederaufladen.

Wie alle anderen Modelle zeichnet sich dieses Shure-Mikrofon durch Robustheit und Langlebigkeit aus. In Kombination mit bezahlbarem Preis ergibt das eines der leistungsfähigsten Mikrofone der Gegenwart, zu dessen Kauf wir raten.

Nach oben scrollen